Verse Peen

Produkte

Eine gute Vorbereitung ist die Basis des Erfolgs. So haben Bodenart, Bodenbearbeitung, Sorte und Aussaatzeitpunkt großen Einfluss auf ein optimales Ergebnis. Jahrelange Erfahrung und fachkundige Anbaubetreuung führen zu einem wirtschaftlichen und umweltfreundlich angebauten Produkt, das sämtlichen Anforderungen entspricht.
Alle Karotten werden poliert geliefert. Unter anderem deswegen hebt sich die Karotte von FrischeMoehren auf besonders positive Weise vom Markt ab.

Die Karotte wird meistens in mittelhohen Poolsteigen geliefert (Inhalt: 12,5 kg)

Sortierungen

PeenA
A: 8 - 50 gram

____________________________________

Sortering 50-150

B fein: 50 - 150 gram

____________________________________


Sortering 125-250
B grob: 125 - 250 gram

____________________________________

Sortering 175-325

C: 175 - 325

____________________________________



Bak Peen D
D: 250 - 475

____________________________________

 

Farbige Möhren

Neben den gängigen orangefarbenen Möhren liefern wir auch andersfarbige Möhren. Diese werden auf dieselbe umweltfreundliche Weise unter Einhaltung der Planetproof-Kriterien angebaut. Die erhältlichen Farbsortierungen sind: violett und violett + Regenbogen. Die violette Möhre ist sowohl außen als auch innen violett gefärbt. Die Regenbogen-Mischung besteht aus den Farben Orange, Weiß, Gelb und Lachsrosa. Selbstverständlich werden die bunten Möhren auch poliert geliefert. Neben den Standardverpackungen können die bunten Möhren auch in Kartons à 5 kg geliefert werden.

Sorten

FrischeMoehren liefert zwei Karottensorten: Für den frühen Karottenanbau wird die Sorte Napoli verwendet und für den späteren sowie den abgedeckten Anbau die Sorte Maestro F1.

NAPOLI (BEJO-ZADEN)
Napoli ist eine schöne B- und C-Karotte, die sich hervorragend für den frühen Anbau zur Versorgung des Frischemarkts eignet. Säen ist von Januar bis einschließlich März möglich: 0,9 bis 1,4 Millionen Samen pro Ha.

MAESTRO F1 (NICKERSON-ZWAAN)
Maestro ist eine äußerst glatte Karotte mit einem vorzüglichen Geschmack. Außerdem ist Maestro auffällig resistent gegen Altenaria, Mehltau und Cavity spot. Dadurch eignet sich diese Karotte für den Flachfeldanbau sowie den abgedeckten Anbau. Säen ist von Januar bis einschließlich März möglich: 0,9 bis 1,4 Millionen Samen pro Ha.

NEUE SORTEN
Jede Anbausaison werden in kleinem Umfang neue Sorten ausprobiert. Dies geschieht oftmals auf Bitte der Veredlungsbetriebe, um zu untersuchen, ob eine neue Sorte eventuell für den besonderen Markt von VersePeen geeignet sein könnte. Als Bewertungskriterien gelten dann unter anderem Geschmack, Aussehen nach dem Waschen und Haltbarkeit. Eine Sorte, die bei diesen Punkten bessere Ergebnisse erzielt als der derzeit aktuelle Standard, wird in der nächsten Anbausaison im größeren Umfang ausprobiert. Auf diese Weise wurden auch Napoli und Maestro F1 einst ins Anbauschema der FrischeMoehren-Züchter aufgenommen.

Produkte